Gebrauchte Weihnachtsgeschenke – Früher ein„no-go“, heute aktueller denn je

Gebrauchte Weihnachtsgeschenke zu verschenken galt lange Zeit als „no-go“, ist heutzutage jedoch aktueller denn je und Dank dem ReCommerce Markt ohne jegliche Risiken. In einer Zeit in der immer mehr Menschen sich der Verantwortung gegenüber ihrer Umwelt und ihren Mitmenschen bewusst werden, ist das Verschenken von gebrauchten Artikeln eigentlich nur noch eine logische Schlussfolgerung.

Laut ReCommerce Trendmonitor hielten in der Vergangenheit vor allem die fehlende Gewährleistung, der meist schlechte Zustand und die Akzeptanz von gebrauchten Geschenken in der Gesellschaft die Menschen davon ab, Gebrauchtes zu verschenken. Dies hat sich in der Zwischenzeit geändert. So haben heute über 90% der Deutschen (Quelle: ReCommerce Trendmonitor) kein Problem mehr damit gebrauchte Geschenke zu erhalten. Gewährleistung und Artikelzustand sind durch den ReCommerce Markt auch abgedeckt. Daher haben wir haben für Dich 5 Argumente zusammenfasst, wieso Dein nächstes Weihnachtsgeschenk nicht unbedingt neu sein muss - und geben Dir Tipps dazu, worauf Du beim Kauf gebrauchter Geschenke achten solltest.

Argumente für den Kauf gebrauchter Geschenke

1) Akzeptanz & Trendbewusstsein

Auf die Umwelt zu achten trifft den Zeitgeist. Immer mehr Menschen achten bei der Auswahl ihres Essens, ihrer Kleidung oder beispielsweise ihres Autos auf die Umwelt-Verträglichkeit. Umso besser passen gebrauchte Weihnachtsgeschenke in dieses Bild. Wer hier den ersten Schritt geht, kann Vorreiter in seinem Freundeskreis werden und wird laut Umfrage auf hohe Akzeptanz des Geschenkes treffen.

2) Kostenersparnis

2015 plante jeder Deutsche ca. 275€ Ausgaben für Weihnachtsgeschenke pro Kopf ein (Quelle: statista.com). Weihnachtsgeschenke gehen also ganz schön ins Geld. Vor allem für Familien stellen diese einen erheblichen Betrag dar. Vom Smartphone über die neue LEGO Welt bis hin zum neusten Videospiel sind die Kinderwünsche meist sehr vielfältig - ebenso wie teuer. Wieso also nicht das Videospiel oder Smartphone gebraucht, aber in Top Zustand kaufen? Denn dabei sind Preisersparnisse von bis zu 60% möglich!

3) Umwelt schonen & Nachhaltigkeit

Mit gebrauchten Geschenken verlängert man den Lebenszyklus eines Produktes und kämpft gegen die Wegwerfmentalität der heutigen Gesellschaft an. Mehr zum Thema "Umwelt schonen durch ReCommerce" findest Du hier.

4) Keine Nachteile im Vergleich zu neuen Geschenken

Gegen gebrauchte Geschenke haben für 50% der Deutschen (Quelle: ReCommerce Trendmonitor) die fehlende Qualität und der ungewisse Zustand des Produktes gesprochen. Genau diese Punkte gleicht der ReCommerce Markt aus. Viele der Verkäufer geben eine zusätzliche Garantie auf ihre verkauften Produkte, und auch bei den Angaben zum Zustand kann man sich auf die zuverlässige Aussage des Verkäufers verlassen. So kommt es zu keinen bösen Überraschungen, die bei privaten Auktionen zum Kauf von Gebrauchtem durchaus lauern können.

5) Kurzweilige Geschenke kostengünstig besorgen

Kinderspiele, Videogames & Co. sind kurzweilige Geschenke, da sie häufig wenig später nicht mehr genutzt werden. Für ein neuwertiges Videospiel 50-70€ auszugeben, um einen Monat Spielspaß zu bescheren, steht beispielsweise in keinem guten Verhältnis. Besonders bei kurzlebigen Geschenken lohnt sich deshalb der Verkauf von gebrauchten Geschenken umso mehr!

Darauf solltest Du beim Kauf von gebrauchten Geschenken achten

  • Kaufe bei ReCommerce Portalen, die bereits gute Bewertungen erhalten haben. Eine Übersicht aller Portale inklusive Bewertungen und Erfahrungsberichten findest Du hier: Übersicht
  • Preise vergleichen lohnt sich! Nutze den Bonavendi Preisvergleich um noch mehr Geld beim Kauf von gebrauchten Geschenken einzusparen
  • Achte beim Kauf gebrauchter Elektronik darauf, dass der Verkäufer eine Garantie oder dergleichen gewährleistet

Folgende Artikel eignen sich besonders gut zum gebrauchten Verschenken:

  • Filme
  • Bücher
  • Videospiele
  • Musik
  • Smartphones
  • Tablets
  • Lego und Playmobil
  • Smartwatch
  • Köpfhörer & Audiosysteme

Welche Erfahrungen hast Du bereits mit gebrauchten Weihnachtsgeschenken gemacht? Kommentiere Deine Erfahrungen!

Comments

comments