JETZT GEBRAUCHTES MACBOOK SCHNELL & EINFACH VERKAUFEN

Das MacBook von Apple gehört dank seines einzigartigen Designs und starken technischen Features zu einem der beliebtesten Laptops auf dem Markt. Aktuell umfasst die Laptop Produktpalette von Apple das MacBook, das MacBook Air und das MacBook Pro. Da ein MacBook aber auch mit der Zeit nicht mehr auf dem aktuellsten technischen Stand ist oder auf Grund des Verschleißes defekt geht, muss oftmals ein neues MacBook gekauft werden. Um den Anschaffungspreis für Dein neues MacBook möglichst gering zu halten, lohnt sich auf jeden Fall der Verkauf Deines alten Laptops. Bonavendi zeigt Dir bei welchen Ankaufportalen Du dein MacBook am Besten verkaufen kannst!

Im Moment gibt es folgende Ankäufer:


Name Bewertung Zum Partner
Jetzt zu rebuy
Jetzt zu zoxs
Jetzt zu flip4new
Jetzt zu wirkaufens

Wissenswertes zum Verkauf Deines MacBooks:

Im Mai 2006 wurde das erste MacBook Modell von Apple vorgestellt. Seitdem zählt der Laptop von Apple zu den verkaufsstärksten auf dem Markt. Aktuell gibt es drei verschiedene Modelle auf dem Markt. Das MacBook, das MacBook Air und das MacBook Pro. Diese unterscheiden sich sowohl durch äußere Merkmale, wie Größe und Gewicht, aber auch durch unterschiedliche Prozessorleistungen und Festplattengrößen. Besonders beliebt ist das MacBook auf Grund seines stylischen Designs, der leichten Bedienung und der Synchronisation mit anderen Apple Produkten wie zum Beispiel dem iPad oder dem iPhone. Da eine stets hohe Nachfrage auch nach gebrauchten MacBooks herrscht, kann man diese auch nach jahrelangem Gebrauch noch für einen sehr guten Preis verkaufen. Um diesen möglichst hoch zu halten sind folgende Dinge zu beachten: Vermeidet Kratzer und Dellen durch Verwenden einer entsprechenden Laptophülle, behaltet die Originalverpackung, Zubehör wie das Ladegerät erhöhen den Verkaufspreis ebenfalls. Da fast jährlich neue MacBook Modelle mit technischen Neuheiten auf dem Markt kommen, gehört das eigene MacBook schnell nicht mehr zum neusten Stand der Technik. So gehört beispielsweise das Retina Display zu einer dieser technischen Neuheiten. Um den Anschaffungspreis für dein neues MacBook möglichst gering zu halten, lohnt sich der Verkauf deines gebrauchten MacBooks auf jeden Fall. Vergleiche jetzt die Preise bei den möglichen Ankaufportalen und Verkauf dein gebrauchtes MacBook schnell und einfach zum Höchstpreis!

Und so funktioniert's:


Schritt 1

Ankaufdienst auswählen

Schritt 2

MacBook eingeben

Schritt 3

Verkaufsprozess abschließen, Versandetikett ausdrucken, Paket packen und verschicken.

Schritt 4

Verkaufswert per Bankgutschrift erhalten