Gebrauchtes kaufen in Dresden - wer hat den besten Preis?

Du siehst hier kein Eingabefeld? Klicke hier!

*Quelle: Wikipedia

Gebrauchtpreise in Dresden im Vergleich

Dresden ( Aussprache?/i, sorbisch Drježdźany, von altsorbisch drežďany „Sumpf-“ oder „Auwald-Bewohner“) ist die Landeshauptstadt und nach Leipzig die bevölkerungsreichste Stadt des Freistaates Sachsen. Sie liegt in der Dresdner Elbtalweitung an den Übergängen vom Ober- zum Mittellauf der Elbe und von der Mittelgebirgsschwelle zum Norddeutschen Tiefland im Süden Ostdeutschlands. Dresden ist mit 525.105 Einwohnern (31. Dezember 2012) bundesweit die elftgrößte Stadt.*

Du wohnst in Dresden und möchtest gebrauchte Sachen über das Internet kaufen? Unser Preisvergleich zeigt dir, wie du am meisten sparen kannst! So lohnt sich der Kauf von Gebrauchtem im Internet.

So einfach geht's


1. Wunschartikel eingeben

Gib alle Artikel, die du günstig kaufen möchtest, einzeln nacheinander oben in das grüne Suchfeld ein.

Damit landet jeder Artikel automatisch in deinem Einkaufskorb.

2. Besten Verkäufer bestimmen

Wir ermitteln für dich mit einem Klick den Verkäufer, bei dem du deinen gesamten Einkaufskorb am günstigsten bekommst.

So erzielst du leicht 30-80% gegenüber dem Neupreis.

3. Artikel kaufen

Du wirst auf die Webseite des Verkäufers weitergeleitet.

Du siehst dort deinen Einkaufskorb und kannst die Artikel bequem online kaufen.

4. Artikel erhalten und Geld sparen

Du bekommst die Artikel per Post nach Hause geschickt und kannst sie sofort genießen.

Dazu hast du deinen Geldbeutel und die Umwelt geschont.

Bonavendi in den Medien